12. November 2020

IMO spendet €10.000 für die Feuerwehr

Material zur Brandschutzerziehung in Königsbach angeschafft

Es ist eine schöne Tradition geworden, dass IMO auf Weihnachtsgeschenke an die Kunden verzichtet und stattdessen in der Vorweihnachtszeit soziale Einrichtungen in der Region mit einer Spende unterstützt. Die diesjährige IMO-Weihnachtsspende in Höhe von € 10.000 geht an die Freiwillige Feuerwehr in Königsbach. Im Beisein von Bürgermeister Heiko Genthner nahm Feuerwehrkommandant Andreas Groß den Scheck von IMO-Geschäftsführer Bernd Müller und dessen Söhnen Armin und Kay entgegen. „Unsere Weihnachtsspenden sind eine schöne Gelegenheit, Gutes zu tun. Dabei ist uns ist die regionale Verbundenheit in diesem besonderen Jahr wichtiger denn je. Wenn die Menschen gezwungenermaßen auf Abstand gehen, müssen wir erst recht zusammenhalten.“

 

In seiner Firmenvergangenheit musste IMO erleben, wie wichtig und lebensrettend der Einsatz der Feuerwehr ist. Mit der Spende nutzt das Unternehmen die Möglichkeit, speziell die Nachwuchsarbeit der Feuerwehr in Königsbach zu unterstützen. Die Feuerwehr in Königsbach-Stein verfügt mit rund 40 aktiven Kindern und Jugendlichen über eine der größten Abteilungen für Jugendfeuerwehr im Enzkreis. Sie besucht regelmäßig Schulen und Kindergärten zur Brandschutzerziehung. Die gesamten, benötigten Materialien wie Brandwand, Feuerlöscher und anderes kann sie nun auf einem eigens dafür angeschafften Anhänger transportieren. „Dafür möchten wir uns herzlich bei der Firma IMO bedanken und hoffen, damit zahlreiche Kinder für Brandschutz sensibilisieren und für die Feuerwehr begeistern zu können“, sagt Andreas Groß. Auch Bürgermeister Genthner bedankte sich und betonte seine Freude darüber, dass IMO jedes Jahr gemeinnützige Einrichtungen vor Ort unterstützt.

 

Die Freiwillige Feuerwehr ist ein unverzichtbarer Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens in Königsbach-Stein. Mehr als 100 aktive und ehrenamtliche Mitglieder sorgen Tag und Nacht dafür, dass im Notfall schnellstens Hilfe vor Ort ist. Für dieses Engagement bedankt sich IMO – auch bei seinen eigenen Mitarbeitern, von denen viele bei der Freiwilligen Feuerwehr aktiv und/oder als Brandschutzhelfer im Unternehmen ausgebildet sind.

Teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing

Aktuelles

Das könnte Sie auch

interessieren

IMO Intranet News
News

Intranet: Digitaler Meilenstein bei IMO

Mit dem Start eines firmeneigenen Intranets setzt IMO neue Maßstäbe in der internen Kommunikation. „Nach einer intensiven Planungs- und Vorbereitungsphase freuen wir uns sehr, unseren Mitarbeitern zum Anfang des neuen Jahres nun dieses tolle Angebot machen zu können“, erklärt Anja Bischoff, PR- und Marketingverantwortliche bei IMO.

Read More »
CONTACT

IMO always here to help

Do you have any questions about our company, or would you like an individual consultation? Contact us by e-mail, telephone or using our contact form – we are happy to help.

Imo Oberflächentechnik Gmbh

Remchinger Straße 5
75203 Königsbach-Stein
Deutschland

Tel.: +49 7232 3006-0

E-Mail: info@imo-gmbh.com

IMO Oberflächentechnik Gmbh

Remchinger Straße 5
75203 Königsbach-Stein
Germany

Tel.: +49 7232 3006-0

E-Mail: info@imo-gmbh.com