19. Dezember 2018

IMO spendet 10.000 Euro an Diakonie

Wie auch die Jahre zuvor hat die IMO Oberflächentechnik GmbH in Königsbach-Stein auf Weihnachtsgeschenke an Kunden verzichtet und dafür für wohltätige Zwecke gespendet. Jeweils 5.000 € gingen an die Diakoniestationen Königsbach-Stein und Remchingen zur Anschaffung neuer Fahrzeuge.

 

„Es ist mir ein persönliches Anliegen und über die Jahre zur festen Tradition geworden, dass wir soziale Einrichtungen im direkten Umfeld unterstützen“, sagt Bernd Müller, Geschäftsführer der IMO Oberflächentechnik GmbH. Daher freute es ihn, dass seine Spende unmittelbar in zwei dringend benötigte Fahrzeuge investiert wurde.

 

Frau Gabriele Reiling, Leiterin der Diakoniestation mobiDik e.V. lobte die langjährige Zusammenarbeit und Unterstützung durch die Firma IMO. Sie wird das neue Fahrzeug in erster Line für den ambulanten Dienst einsetzen.

 

Ebenso Herr Stengel von der Diakonie Remchingen dankte dem Unternehmen für die großzügige Spende, welche für die Anschaffung eines Transportfahrzeugs der in diesem Jahr in Nöttingen eröffneten Wohngemeinschaft für an Demenz erkrankte Menschen genutzt wird.

Teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Aktuelles

Das könnte Sie auch

interessieren

IMO Ordnerspende Heynlinschule
News

Nachhaltige Kooperation

Königsbacher Firma IMO spendet Ordner, USB-Sticks und Kataloge an die Heynlinschule   Wenn es eine Kooperation gibt, die nachhaltigen Erfolg hat, dann diese: Schon seit

Mehr lesen »
KONTAKT

IMO wieder gerne

Sie haben Fragen zu unserem Unternehmen oder wünschen eine individuelle Beratung? Ob per E-Mail, Telefon oder unser Kontaktformular – wir helfen Ihnen gerne weiter.

Imo Oberflächentechnik Gmbh

Remchinger Straße 5
75203 Königsbach-Stein
Deutschland

Tel.: +49 7232 3006-0

E-Mail: info@imo-gmbh.com