4. August 2022

IMO-Team radelt und spendet

Stadtradeln 2022

Bereits zum zweiten Mal hat das IMO-Team in diesem Jahr beim Stadtradeln teilgenommen. 24 Kolleginnen und Kollegen hatten sich angemeldet und legten im Aktionszeitraum insgesamt 8.859 Kilometer auf ihren Fahrrädern zurück. „Wie zuvor angekündigt spenden wir einen Euro für jeden gefahrenen Kilometer“, sagt IMO-Geschäftsführer Bernd Müller und erklärt: „Wir machen daraus eine runde Summe von 9.000 Euro und teilen die Spende unter drei Einrichtungen auf.“ Somit erhalten sowohl die Diakoniestation mobiDik e.V. in Königsbach als auch die Tafel in Remchingen jeweils 3.000 Euro für ihre Arbeit. Die Gemeinde Königsbach wird ihre 3.000 Euro für neue Spielgeräte auf den Spielplätzen verwenden.

Unter der Leitung von Teamkapitän Viktor Hecht, aus der IMO Instandhaltung, unternahmen die Kolleginnen und Kollegen zwei gemeinsame Radtouren. Außerdem radelte jeder für sich im Alltag. So konnte das Team gemeinsam umgerechnet 1.364 Kilogramm CO2-Ausstoß vermeiden. In der Gemeinde Königsbach-Stein belegte das IMO-Team einen tollen 2. Platz, sowohl bei den insgesamt geradelten Kilometern, als auch bei den pro Kopf geradelten Kilometern, den aktiven Radelnden und der CO2-Vermeidung. Darüber freut sich selbstverständlich auch Teamkapitän Viktor Hecht: „Ich bedanke mich ganz herzlich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern und natürlich bei Bernd Müller für diese großzügige Spende!“ Für ihre nächsten Radtouren erhalten alle Stadtradeln-Teilnehmer aus dem IMO-Team eine Trinkflasche und einen Multifunktionsschal als Dankeschön.

Teilen:

Aktuelles

Das könnte Sie auch

interessieren

Höhenrettungstraining bei IMO
News

Höhenrettungstraining bei IMO

Anfang Juli führte die Höhenrettungsgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Keltern eine Übung im IMO-Altbau in Königsbach-Stein durch. Mit dabei war unser Kollege Nico Schwarz aus der Haustechnik.

Mehr lesen »
IMO Stadtradeln 2022
Messen / Veranstaltungen

IMO radelt und spendet

Bereits zum zweiten Mal hat das IMO-Team in diesem Jahr beim Stadtradeln teilgenommen. Im Aktionszeitraum legten die Teilnehmer 8.859 Kilometer auf ihren Fahrrädern zurück. „Wie angekündigt spenden wir einen Euro für jeden gefahrenen Kilometer“, sagt IMO-Geschäftsführer Bernd Müller und erklärt: „Wir machen daraus eine runde Summe von 9.000 Euro.“

Mehr lesen »
KONTAKT

IMO wieder gerne

Sie haben Fragen zu unserem Unternehmen oder wünschen eine individuelle Beratung? Ob per E-Mail, Telefon oder unser Kontaktformular – wir helfen Ihnen gerne weiter.

Imo Oberflächentechnik Gmbh

Remchinger Straße 5
75203 Königsbach-Stein
Deutschland

Tel.: +49 7232 3006-0

E-Mail: info@imo-gmbh.com