19. November 2020

10 Jahre IMO-Bildungspartnerschaft

Heynlinschüler erhalten Ordner und USB-Sticks

Seit nunmehr 10 Jahren unterstützt IMO die Schüler der Heynlinschule in Königsbach-Stein im Rahmen einer Bildungspartnerschaft. Auch in diesem von Corona beeinflussten Jahr machte IMO keine Ausnahme und stellte der Schule Materialien im Wert von rund € 3.000,- zur Verfügung.

 

Die Schüler und Schülerinnen der Klassen 5 erhielten insgesamt 35 Ordner, in denen sie in den kommenden Jahren alle zur Berufsplanung wichtigen Informationen sammeln können. Die 45 Schüler und Schülerinnen der 8. Klassen haben ihre Ordner in den zurückliegenden drei Jahren vermutlich bereits gut mit Informationen gefüllt. Sie dürfen sich nun über einen Katalog vom Berufskunde-Verlag freuen, der einen Überblick über alle denkbaren Ausbildungsberufe gibt. Dazu erhalten Sie einen USB-Stick am Schlüsselband, auf dem sie beispielsweise ihre Bewerbungsunterlagen speichern können.

 

Hubert Maisenbacher, Ausbildungsleiter bei IMO, erklärt: „Wir freuen uns, dass unsere Bildungspartnerschaft in diesem Jahr Jubiläum feiert. Das bestätigt uns in unserem Bestreben, den Nachwuchs vor Ort auf dem Weg ins Berufsleben zu unterstützen.“ Gemeinsam mit Victoria Niedersetz, die bei IMO eine Ausbildung zur Industriekauffrau macht, überreichte er die Materialien vor Ort an die Klassenverbände und die Lehrer – zwar mit dem vorgeschriebenen Abstand, aber ebenso herzlich wie in den vergangenen neun Jahren. Darüber hinaus stehen die beiden den Schülerinnen und Schülern für Fragen rund um Praktika und Ausbildung bei IMO zur Verfügung – gerne auch im Nachhinein, da der persönliche Austausch in diesem Jahr nur sehr kurz war. Denn IMO möchte den Nachwuchs nicht nur materiell unterstützen, sondern auch Ansprechpartner sein und Hilfestellungen geben. Carolin Krauth, seit diesem Schuljahr Rektorin der Heynlinschule, bedankte sich für die langjährige Bildungspartnerschaft und betonte, wie sehr sie sich über die Zusammenarbeit mit IMO freut. Eine solche Art der Kooperation erleichtere den Schülerinnen und Schülern den Übergang von der Schule in den Beruf, erklärte der Kooperationslehrer Lutz Kiebelstein.

Teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
IMO Ordnerübergabe Heynlinschule
Bild: Übergabe der Ordner mit Victoria Niedersetz (1.v.l.), Hubert Maisenbacher (2.v.l.), Lutz Kiebelstein (3.v.l.) und Carolin Krauth (2.v.r.)

Aktuelles

Das könnte Sie auch

interessieren

Sponsor SVK
News

IMO Hauptsponsor des SVK

Mit Beginn der neuen Fußballsaison ist die IMO Oberflächentechnik neuer Hauptsponsor ihres Heimatvereins SV Königsbach. Nach dem Motto „IMO vorne mit dabei“ wirbt das Unternehmen nun als Trikotsponsor und unterstützt den Verein auch mit Trainingsanzügen, Werbebannern und neuen Toren.

Mehr lesen »
IMO Ausbildung ausgezeichnet
News

IMO bildet hervorragend aus

Mit doppelter Auszeichnung konnte Tina Schroth ihre Ausbildung bei der IMO Oberflächentechnik GmbH in Königsbach-Stein abschließen: Sie wurde 2021 Jahrgangsbeste der Oberflächenbeschichter bei der Handwerkskammer Karlsruhe und gleichzeitig Siegerin im Landeswettbewerb Baden-Württemberg.

Mehr lesen »
Spende Kleintierzüchter
News

IMO spendet an Kleintierzüchter

Anlässlich der Lokalschau der Kleintierzüchter Königsbach überreichte Kay Müller von der IMO-Geschäftsleitung einen Spendenscheck in Höhe von 1.000 € für die Vereinsarbeit.

Mehr lesen »
KONTAKT

IMO wieder gerne

Sie haben Fragen zu unserem Unternehmen oder wünschen eine individuelle Beratung? Ob per E-Mail, Telefon oder unser Kontaktformular – wir helfen Ihnen gerne weiter.

Imo Oberflächentechnik Gmbh

Remchinger Straße 5
75203 Königsbach-Stein
Deutschland

Tel.: +49 7232 3006-0

E-Mail: info@imo-gmbh.com